Aquaristik

Die Aquaristik

Aquaristik ist der Oberbegriff, wenn man ein oder mehrere Aquarien in Betrieb hat und in diesen Aquarien die Pflege der darin gehaltenen Lebewesen ausführt.

Die Aquaristik kann in zwei Arten betrieben werden:

  • Professionell (Handel oder Wissenschaft)
  • Amateurhaft, das heißt Aquarien im eigenem Zuhause

Die Aquaristik gliedert sich in drei Bereiche:

  • Süßwasseraquaristik
  • Meerwasseraquaristik
  • Brackwasseraquaristik

Der Unterschied liegt im Salzgehalt des verwendeten Wassers. In einem Brackwasseraquarium liegt dieser zwischen dem eines Süßwasser– und eines Salzwasseraquariums. Wir bleiben aber im Bereich der Süßwasseraquaristik.
Glaubt mir, dieser Bereich alleine ist schon umfangreich genug. Aber dennoch möchte ich euch eine kleine Bildergalerie der wunderschönen Seewasserwelt präsentieren wollen…

Seewasseraquarium

Riff

Bildergalerie